Gutscheinbedingungen

Schön, dass du an einem Gutschein interessiert bist. Schön aber auch, dass du einen bekommen hast.

 

Bitte lese dir kurz folgende Bedingungen zu den Gutscheinen durch.

  • Der Gutschein kann für eine Trageberatung deiner Wahl benutzt werden. Bitte erwähne womöglich bei der Terminvereinbarung, dass du über einen Gutschein verfügst und den für die Beratung benutzen magst.
  • Gutscheine sind persönlich und nicht übertragbar oder weiterverkaufbar.
  • Jeder Gutschein hat eine individuelle Nummer und kann lediglich ein Mal benutzt werden.
  • Eine Barauszahlung von Gutscheinen ist nicht möglich.
  • Falls der endgültiger Rechnungsbetrag höher als der Betrag des Gutscheins sein sollte muss der Restbetrag am Ende der Beratung beglichen werden (z.B.: du hast einen Gutschein im Wert von 25€ erhalten, deine Beratung kostet aber 40€. Dann würdest du am Ende noch 15€ dazuzahlen).
  • Falls der Rechnungsbetrag niedriger als der Betrag des Gutscheins sein sollte kann der Restbetrag für eine weitere Beratung benutzt werden (z.B. du hast einen Gutschein im Wert von 50€ erhalten, deine Beratung kostet aber nur 40€. Das Restguthaben in Höhe von 10€ kannst du dann für ein nächstes Mal aufheben).
  • Gutscheine sind nicht anrechenbar auf Anfahrtskosten.
  • knuffelkind übernimmt keine Haftung für den Verlust, Diebstahl oder Missbrauch des Gutscheins

Ich freue mich darauf dich und dein Baby bald kennenlernen zu dürfen. Bis dahin wünsche ich euch eine tolle Knuffelzeit!